Ergebnisse

  • Analyse möglicher Lernergebnisse im Prozess der Arbeit durch Lernstationsanalyen (LSA) in den Fachabteilungen der beteiligten Unternehmen. Output 1 Lernstationsanalyse [IO 1]
  • Vergleichender Bericht (Lernstationsanalysen) [IO 1]
  • Abgestimmte Curricula für das Lernen im Prozess der Arbeit in Rumänen (Sprachversionen: EN und RO) und Portugal (EN und PT) [IO 2]
  • Offensichtlich gute Praxis: Kooperationsvereinbarung aus Rumänien (in Englisch) [IO 2]
  • 11 Manuals für Tutoren zur Unterstützung der Ausbildung im Prozess der Arbeit [IO 3]
  • Didaktische Leitlinien zur Nutzung der Lernpotentiale von Arbeitsprozessen [IO 3]
  • 7 Übungseinheiten zur Unterstützung der Ausbildung im Prozess der Arbeit [IO 3]
  • Dokumentation beruflicher Handlungskompetenzen im betrieblichen Kontext [IO 4]
  • 11 Matrizen zur Dokumentation der Lernergebnisse in realen Arbeitsprozessen [IO 4]
  • Gute Praxis: Erfahrungen und SWOT-Analyse der Pilotierung des WBL in Deutschland [IO5]
  • Gute Praxis: Erfahrungen und SWOT-Analyse der Pilotierung des WBL in Portugal[IO5]
  • Gute Praxis: Erfahrungen und SWOT-Analyse der Pilotierung des WBL in Rumänien [IO5]
  • Erfahrungsvideos aus Deutschland, Rumänien und Portugal [IO 5]
  • Beschreibung der 9 Handlungsfelder des industriellen Schuhfertigers [IO 6]
  • Nationale Berichte zu Qualifikationsrahmen aus Deutschland, Rumänien, Spanien und Portugal (englische Versionen) [IO6]
  • Sektor-Qualifikations Rahmen (SQR) Niveau 2-4 für die industrielle Schuhfertigung (Schema) [IO6]
  • Sektor-Qualifikations Rahmen (SQR) Niveau 2-4 für die industrielle Schuhfertigung (Vergleichender Bericht) [IO6]
  • Memorandum of Understanding (MoU) [IO 7]
  • Positionspapier [IO7]
  • Ein Transfer-Handbuch um die Nutzung der Ergebnisse des Projekts über seine Laufzeit hinaus zu gewährleisten. [IO 7]

Leaflet_English

Leaflet